Aqualand

Menü
  • Spezialkurse 1
  • Spezialkurse 2
  • Spezialkurse 3
  • Spezialkurse 4
  • Spezialkurse 5
  • Spezialkurse 6


Taucher und danach? | Spezialkurse


Ob als Urlaubstaucher, Taucher in heimischen Gewässern, jedes Tauchgebiet besitzt unterschiedliche Tauchbedingungen und benötigt ein auf diese Bedingungen angepasstes Training. So ist Deine optimale Weiterbildung in erster Linie von den persönlichen Interessen und dem Schwerpunkten künftiger Tauchaktivitäten abhängig.

Nach der Open Water Diver Ausbildung führen Sezialkurse zu den fortgeschrittenen Techniken des Freizeittauchens. Spezialkurse lassen Dich tief in die Materie eindringen, anstatt immer nur an der Oberfläche zu kratzen.

Mit einem minimalen Zeitaufwand erlangst Du ein Wissen, das sonst höchstens mit jahrelanger Erfahrung und einer Vielzahl von Tauchgängen erreichbar wäre.

Alle Kurse werden im Verhältnis 1 Tauchlehrer : 2 Schülern durchgeführt mit maximal 4 Tauchschülern pro Kurs! In den Wintermonaten (1.11. - 31.03.) zudem alle Freiwassertaucgänge kostenlos im Trocktentauchanzug.

Ab einem Kursteilnehmer führen wir alle Spezialkurse nach individueller Terminabsprache durch!

 

Unsere emfohlenen i.a.c. Spezialkurse:

  • NITROX BASIC
  • PERFECT BOUYANCY
  • NAVIGATION
  • DEEP DIVING
  • DRY SUITE DIVING
  • NIGHT DIVING
  • STRESS & RESCUE
  • DIVE CONTROL MANAGEMENT

 

Unsere i.a.c. Spezialkurse bei Reisen und Touren:

  • ALTITUDE DIVING
  • ICE DIVING
  • WRECK DIVING
  • CURRENT DIVING

 

weitere mögliche i.a.c. Spezialkurse:

  • SIDEMOUNT DIVING
  • EQUIPMENT

 

  • Bootstauchen_2
  • Nitrox_1
  • Navigation_1
  • Wracktauchen_2

  • Eistauchen_1
  • Gruppenfuehrung_3
  • Tieftauchen_1
  • Eistauchen_3