Aqualand

Menü

Kuba "Tauch- Und Erlebnisreise" ---> 06. Mai - 21 Mai 2019

Cuba – Auf den Spuren Hemingways
Diese faszinierende Insel Cuba wird aufgrund Ihrer Größe und eben auch ihrer Schönheit zu recht als die Königin der Antillen bezeichnet. Nirgends findet man die Merkmale der Karibik so vereint wie auf dieser doch so eigenen Insel. Wenn man an Cuba denkt fallen einem Dinge wie Salsa, Zigarren, freundliche Menschen, Sonne, Strände und Musik ein – und genau alle diese Sachen lebt man in Cuba! Wer einmal dort war, wird von der Insel in einen Bann genommen, da man sich dem Lebensgefühl überhaupt nicht entziehen kann. Kaum woanders wird das traditionelle Denken, der geschichtliche und politische Hintergrund vermischt mit allem was sich ein Europäer wünscht so gelebt wie dort. Cuba muss man einfach erlebt haben…

Das Schöne an Cuba ist vor allem die Vielfältigkeit, denn man kann so viele unterschiedliche Eindrücke sammeln – und dies gilt im Übrigen für über und für unter Wasser. Am Besten erlebt man diese Vielfältigkeit natürlich, in dem man per individueller Mietwagentour durch das Land reist. Selbstverständlich können wir Ihnen den kompletten Aufenthalt organisieren, also vom Mietwagen bis hin zu einzelnen Hotelübernachtungen. Das weltbekannte Tal von Vinales, das vermutlich schönste Tabakanbaugebiet Cubas, oder ab der Nationalpark Parque Natural Topes de Collantes im Zentralbereich von Cuba sind sicherlich Stationen, die man auf einer solchen Tour wunderbar einbauen kann. Wir sind Ihnen hier gerne bei der Ausarbeitung einer schönen Route behilflich.

Besonders wird eine Reise durch Cuba aber vor allem auch durch die Cubaner selbst. Sie sind ausgesprochen freundlich, hilfsbereit und freuen sich in der Regel über jeden aufrichtigen Kontakt. Am Besten lernt man das cubanische Leben kennen, in dem man Casas Particulares bucht. Dies sind Privatunterkünfte, wodurch man quasi bei cubanischen Familien wohnt. Besser kann man Cuba kaum lernen.

Tauchen
Die Tauchbasis Maria la Gorda in Cuba ist die derzeit vielleicht beste Tauchbasis in Cuba, was vor allem daran liegt, dass hier Dinge verbessert und angepasst werden.

 

© Nautilus Tauchreisen

 

Hotel Maria la Gorda 3* mit Halbpension

Lage:
Im äußersten westlichen Teil der Insel Cuba, ca. 300 Kilometer von Havanna entfernt, befindet sich das Taucherhotel Maria la Gorda. Die Anlage ist etwas Besonderes für Taucher, Naturliebhaber und Romantiker, die keinen Wert auf Animation und Nachtleben legen. Die Anlage befindet sich im 1979 errichteten, angrenzenden Nationalpark von Guanahacabibes der gleichnamigen Halbinsel, mit einer unglaublich vielfältigen Flora und Fauna mit teilweise endemischen Echsenarten.

Ausstattung:
Die Hotelanlage Maria la Gorda besteht aus 34 Standard-Zimmern, 20 Bungalows und derzeit 32 neuen Superior-Zimmern. Die Bungalows sind in den Wald neben der Rezeption gebaut und durch einzelne Stege miteinander verbunden. Die Konstruktion ist so in Cuba sicherlich einmalig und äußerst ansprechend. Die Standardzimmer befinden sich direkt am Strand, die Superior-Zimmer dahinter wurden 2013 fertig gestellt. Eine gut sortierte Bar befindet sich direkt am Eingang der Anlage, daneben ein kleiner Einkaufs-/Souvenirshop. Zentral in der Hotelanlage befindet sich eine Mietwagenstation mit wenigen Mietautos und -mofas. Diese ist zwar nicht immer besetzt, jedoch kann man Mietwägen zumeist beim Hotel anfordern. Der Strand von Maria la Gorda ist so etwas wie der Treffpunkt am Tage, denn hier gibt es Sonnenliegen und durch die schönen Palmen auch viel Schatten. Für den Einstieg ins Meer empfehlen sich Badeschuhe oder FlipFlops..

Unterkunft:
Alle Zimmerkategorien verfügen über Bad/WC, Klimaanlage, Fernseher, Kühlschrank und Terrasse oder Balkon. Die Bungalowzimmer sind deutlich größer und neuer eingerichtet als die Standardzimmer, allerdings wird für die Standardzimmer, aufgrund des Meerblicks, vor Ort ein Aufpreis von 5,– CUC pro Zimmer pro Nacht verlangt. Die Superior-Zimmer sind moderner eingerichtet, als die anderen beiden Kategorien.

Verpflegung:
Das neue Hauptrestaurant ist zentral gelegen, wo einfache, cubanische Speisen zubereitet werden. Direkt am Meer gibt es ein Spezialitätenrestaurant, welches allerdings nicht im HP Programm inkludiert ist. Sehr schön ist hier die Möglichkeit auf der Terrasse in unmittelbarer Meeresnähe zu essen.

 

© Nautilus Tauchreisen

Tauchbasis Maria la Gorda

Tauchbasis:
Die Basis liegt direkt in der Anlage von Maria la Gorda, unmittelbar am Sandstrand, gleich am Anlegesteg der Tauchboote. Sie ist mit 12 Liter-Alutanks (INT-Anschluss) ausgestattet, sowie mit einem Bauer-Kompressor. Direkt vor der Tauchbasis befinden sich zwei Waschbecken zum Säubern der Tauchausrüstung. Außerdem können an der Basis die Anzüge offen zum Trocknen aufgehängt werden.
Equipment-Sets können zu akzeptablen Preisen ausgeliehen werden. Zudem verfügt die Tauchbasis von Maria la Gorda über ca. 70 Aluminiumtanks und (mindestens) zwei Boote erhalten.
Zuletzt wurden auch die Tauchplätze rund um Maria la Gorda mit Bojen markiert, was den Tauchplätzen natürlich sehr zu Gute kommt. Man merkt, die Tauchbasis ist sehr bemüht die Strukturen zu verbessern.

Tauchausbildung:
Ausgebildet wird nach SSI, ACUC und CMAS Richtlinien. Für Einsteiger ist Maria la Gorda allerdings nicht geeignet.

Sprache:
Englisch und Spanisch

Tauchablauf:
Täglich werden Tauchgänge vormittags und nachmittags (teilweise zusätzlich auch mittags) durchgeführt, wöchentlich auch 1-2 Nachttauchgänge (optional). Der absolute Vorteil der Anlage Maria la Gorda liegt darin, dass die Plätze maximal 15-30 Bootsminuten entfernt liegen.

 

Havanna / Hotel Park View 3*mit Frühstück

Wenn man an Cuba denkt, dann ist die Hauptstadt Cubas sicherlich einer der ersten Gedanken und das zu Recht, denn Havanna spiegelt Vieles von dem wieder, was Cuba ausmacht.

Speziell die Altstadt La Habana Vieja schillert nur so vor cubanischem Charme. Sie wurde bereits 1982 zum UNESCO-Kulturerbe ernannt, vornehmlich aufgrund der verfallenden kolonialen Pracht, die der Metropole eine morbide, faszinierende und unverwechselbare Schönheit verleiht. Die barocken und neoklassischen Monumente wurden zwar teilweise renoviert, das Bild Havannas wurde dadurch aber nicht verändert. Speziell in der warmen Nachmittagssonne, erstrahlen die kleinen parkähnlichen Plätze, die wäschebehängten Balkons der Häuser und die gemütlichen Cafes in einem ganz besonderen Licht.

 

Ein Spaziergang durch die Straßen dieses Viertels ist wie ein Streifzug durch die stolze Kultur dieses Landes. Das Treiben wird bestimmt durch die entweder blank polierten oder dem Verfall nahen US-Oldtimer mit teilweise prunkvollen Kühlerfiguren. Diese herrlich bunten Straßenkreuzer prägen das Bild der Stadt wie der Eifelturm das von Paris. Überall findet man zigarrenrauchende Habañeros, die auf den Stufen eines Hauseingangs einfach nur warten oder hoffen ein bisschen Kleingeld mit Fotos von Touristen verdienen zu können. Derlei Motive gibt es in Havanna einige, denn natürlich versuchen auch Hemingway-Imitatoren, Tropicana-Tänzerinnen oder bunte Piraten ihr Glück.

 

Varadero / Hotel Blau Varadero 4* mit All Inklusive

Das Blau Varadero Hotel ist eines der besten Hotels am Strand von Varadero in Kuba. Als Hotel nur für Erwachsene bietet es herrliche Tage für Erwachsene im einzigartigen Ambiente Varaderos.

Der 22 Kilometer lange Strand mit feinem weißem Sand von Varadero ist nur eine der Anregungen für Erwachsene, die man hier genießen kann. Im Blau Varadero Hotel können Sie abschalten und sich unter Erwachsenen wie Sie bei All-inclusive-Service, Wellnessanlage, Zimmern mit Meerblick, Wassersport und vielen weiteren Anregungen vergnügen.

Die Zimmer und Suiten im Blau Varadero Hotel bieten ausgezeichnete Übernachtung am Strand von Varadero. Sie sind geräumig und bieten beeindruckenden Meerblick, Bademantel, Hausschuhe, Klimaanlage, Premium-Amenities, Minibar mit täglicher Auffüllung und sogar kostenlose Massagen.

Die Gastronomie spielt eine besondere Rolle in unserem Hotel. Es besitzt 4 Restaurants (Buffet Flamboyán, Grill, Palma Real, Las Adelfas) und 5 Bars (Lobby Bar Orquídea, Piano Bar, Chill Out Bar, Pool Bar, Beach Bar), in denen Sie zahlreiche kulinarische Spezialitäten in bestem Ambiente kosten können.

Erholung, Unterhaltung, Entspannung, Vergnügen – das Blau Varadero Hotel ist ideal für Pärchen und Freundesgruppen. In der Wellnessanlage mit Sauna, Fitnessraum und Whirlpool werden individuelle Anwendungen angeboten. Sie haben außerdem die Möglichkeit, Wassersport zu treiben und Tennis zu spielen. Das Unterhaltungsprogramm ist für Erwachsene wie Sie gedacht: Sie werden von der Freundlichkeit und Aufmerksamkeit unseres Teams begeistert sein. Ein Urlaub für Erwachsene im Blau Varadero Hotel am Strand von Varadero ist zweifellos ein Genuss!


Reiseablauf:

06.05.19 KLM Frankfurt – Amsterdam KL 1762 07:00 – 08:10
06.05.19 KLM Amsterdam – Havanna KL 0723 10:20 – 14:40

06.05.19 Transfer Flughafen Havanna – Hotel Maria la Gorda
06.05. – 13.05.19 Maria la Gorda / Hotel Maria la Gorda / Doppelzimmer mit Halbpension

13.05.19 Transfer Maria la Gorda – Hotel Park View
13.05. – 16.05.19 Havanna / Hotel Inglaterra 4* / Doppelzimmer mit Frühstück

16.05.19 Transfer Havanna – Varadero
16.05. – 20.05.19 Varadero / Hotel Blau Varadero / Doppelzimmer mit All Inklusive

20.05.19 Transfer Varadero – Flughafen Havanna
20.05.19 KLM Havanna – Amsterdam KL 0724 16:40 – 08:05 +1
21.05.19 KLM Amsterdam – Frankfurt KL 1765 09:50 – 11:00

 

Mindestteilnehmerzahl:
Die Plätze für die Reise sind beschränkt. Es gilt das Datum der Anmeldung. Bei Nichterreichen der erforderlichen Teilnehmerzahl von 10 Personen behalten wir uns vor, die Reise abzusagen. Zuvor geleistete Anzahlungen werden selbstverständlich erstattet.

Buchungsinformationen:
Sie haben die Möglichkeit, die Reise hier online unverbindlich anzufragen. Alle Angaben dienen nur zur Information, Darstellung und Beratung der Reise und stellt noch keine Buchung dar.

Wir übersenden Ihnen im Anschluss an Ihre unverbindliche Buchungsanfrage die Angebotsunterlagen, die detailierte Reiseanmeldung mit allen Reiseleistungen, die entgültigen Preise und die vorgeschriebenen, gesetzlichen vorvertraglichen Informationen und Formblätter.

Die Reise wird erst nach Rücksendung einer verbindlichen, unterschriebenen Reiseanmeldung zu einer Buchung.


Reiseinformationen:
Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität NICHT geeignet!

Zahlungsinformationen
Alle Zahlungen erfolgen DIREKT an Aqualand Tauchsport & Reisen Ramstein.

Veranstalter:
Die Reise ist eine vermittelte Reise, es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters Nautilus Tauchreisen GmbH, Pfarrgasse 1, D-82266 Inning am Ammersee, Tel: 08143 9310-0, E-Mail: info@nautilus-tauchreisen.de

Bilder und Texte: Aqualand TS, Nautilus Tauchreisen GmbH.

Termine

Kurs-Nr.KurstitelBeginnPreis*
CUB2019-DZTauch- und Erlebnisreise Kuba DZ  Neu6. Mai 20191523,00 EUR pro Person Ausgebucht
CUB2019-EZTauch- und Erlebnisreise Kuba EZ  Neu6. Mai 20191892,00 EUR pro Person Ausgebucht
*inkl. MwSt.

Interessentenliste