Bookmark and Share
Aqualand Tauchsport Ramstein
HOTLINE
Fon:
(0 63 71) 61 79 99
Fax:
(0 63 71) 95 28 88
Mail:
info@aqualand-tauchsport.com

Allgemeines zum Sudan

Visum Sudan
Die Ausstellung des Visums (Kosten: EUR 80 per Scheck) erfolgt in der sudanesischen Botschaft (D-53177 Bonn, Koblenzerstr.107, Tel. 0228-933700 oder 331140, Fax 0228-335140 oder 335115, Mo. bis Fr. 10.00 bis 14.00 Uhr). Rechtzeitig einzureichen sind: Der mindestens 6 Monate gültig Reisepass, 2 Anträge, 2 Passbilder, Reisebestätigung, Nachweis von Hin- und Rückreisepapieren sowie ein mit Einschreibeporto frankierter Rückumschlag. Die Bearbeitungsdauer beträgt bis zu 4 Wochen, das Visum ist 3 Monate gültig. Israelischen Staatsbürgern und Personen mit israelischem Stempel im Paß wird keine Einreisegenehmigung erteilt.

Anreise
Derzeit erfolgt die Anreise nach Port Sudan einmal wöchentlich am Samstag über Kairo. Nahezu alle Airlines bieten Linienflüge nach Kairo an. Der knapp zweistündige Weiterflug mit Sudan Airways startet um 19:00 Uhr direkt nach Port Sudan.

Ablauf bei einer 10 Tagesreise ( 7 Tage Schiffsaufenthalt):
Freitag:
Flug nach Kairo, Empfang, Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen Doppelzimmer / Frühstück. (Für Ägypten muss sowohl bei der Anreise als auch bei der Abreise ein Visum gelöst werden, da Sie den Flughafen wechseln.)
Samstag:
Transfer Hotel – Flughafen / Flug Kairo – Port Sudan, Transfer Flughafen Port Sudan, Boarding.
Aufenthalt an Bord:
lt. Programm, 7 Nächte / Doppelkabine / Vollpension / 2 Tauchgänge am Tag (gelegentlich Nachttauchgänge).
Samstag:
Transfer zum Flughafen, Flug Port Sudan – Kairo, Ankunft Flughafen Kairo, Transfer zum Hotel, Doppelzimmer mit Frühstück.
Sonntag:
Transfer Hotel – Flughafen, Flug Kairo – Heimatflughafen.

Tauchen
Die Route verläuft ab Port Sudan in Absprache mit den Teilnehmern zu den legendären Riffen von Shab Rumi und Sanganeb und weiter in Richtung Norden. Zumeist dauern die Tauch- und Segeltörns ein oder zwei Wochen (7 bzw. 14 Tauchtage). Aufgrund der zumeist relativ großen Tiefen zwischen 25 und 45 Metern finden pro Tag nur 2 Tauchgänge, gelegentlich auch ein zusätzlicher Nachttauchgang statt. Aufgrund der teils starken Strömung sind die Safaris nicht für Tauchanfänger geeignet. Im Sudan ist der erfahrene und eigenverantwortliche Taucher gefordert, denn eine Dekokammer gibt es nicht. Aus Temperaturgründen dauert die Saison nur von Anfang Oktober bis Mitte Juni.

LANGUAGES
To our english Web
TAUCHEN
Zur Zeit liegen keine Termine in diesem Bereich vor
alle Termine

Copyright © 2016 Aqualand Tauchsport & Reisen Ramstein