Bookmark and Share
Aqualand Tauchsport Ramstein
HOTLINE
Fon:
(0 63 71) 61 79 99
Fax:
(0 63 71) 95 28 88
Mail:
info@aqualand-tauchsport.com

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Lieferbedingungen
1. Geltungsbereich

Alle Lieferungen und sonstige Leistungen von Aqualand Tauchsport, Inh. Stefan Blatt, an Verbraucher (§ 13 BGB) erfolgen ausschließlich gemäß unseren nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Jegliche Abweichungen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung von Aqualand Tauchsport & Reisen.

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit: Aqualand Tauchsport - Action Sport Ramstein, Inhaber: Stefan Blatt, Kindsbacherstr. 39c, 66877 Ramstein - Miesenbach. Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 10:00 UHR bis 19:00 UHR unter der Telefonnummer 06371 - 617999 sowie per E-Mail info@aqualand-tauchsport.de

3. Angebot

Alle Angaben sind mit der größtmöglicher Sorgfalt gemacht, Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Alle Angaben zu Farben, Größen, Formen und Maßen sind nur annähende Werte und sind unverbindlich. Technische Änderungen und Verbesserungen durch den Hersteller sind vorbehalten.

Alle Angaben sind mit der größtmöglicher Sorgfalt gemacht, Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Alle Angaben zu Farben, Größen, Formen und Maßen sind nur annähende Werte und sind unverbindlich. Technische Änderungen und Verbesserungen durch den Hersteller sind vorbehalten.

Alle Preise unserer Angebote sind grundsätzlich freibleibend. Ein eventueller Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Angebote sind für den Kunden unverbindlich.

4. Abschluss des Vertrages

Durch Anklicken des Buttons [Bestellen] oder einer Bestellung in Textform (E-Mail, Fax, Brief) geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Der Kaufvertrag kommt konkludent zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per Email nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen. Bei telefonischer Auftragsannahme kann die Auftragsbestätigung in Ausnahmefällen auch fernmündlich erfolgen. Bei anderen Formen der Bestellung kann die Annahme der Bestellung durch die Ausführung der Lieferung erfolgen.

5. Widerrufsrecht

5.1 Verbraucher haben ein zweiwöchiges Widerrufsrecht.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Aqualand Tauchsport
Inhaber Stefan Blatt
Kindsbacherstr. 39c
D -66877 Ramstein – Miesenbach

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

5.2 Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden (z.B. T-Shirts mit Ihrem Foto und Ihrem Namen) oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder bei Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind (z.B. Software-CDs, bei denen die Cellophanhülle geöffnet wurde).

6. Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechtes

Machen Sie von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch (siehe Widerrufsbelehrung), haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

7. Preise, Versandkosten

7.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

7.2 Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Deutschlands pauschal 5,50 EUR pro Bestellung. Die Versandkosten werden Ihnen auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt. Ab einem Warenwert von 100 € liefern wir versandkostenfrei.

7.3 Bei Nachnamelieferungen entstehen zusätzliche Kosten von 5 €. Bei Zahlung per Nachnahme wird eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 2 EUR fällig, die der Zusteller vor Ort erhebt. Weitere Steuern oder Kosten fallen.

8. Zahlung

8.1 Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse, Nachnahme oder Barzahlung bei Abholung.

8.2 Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

8.3 Sämtliche Rechnungen von Aqualand Tauchsport sind sofort nach Erhalt zur Zahlung fällig und nur an Aqualand Tauchsport zahlbar.

8.4 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.

8.5 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

9. Lieferung

9.1 Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands mit DHL oder DPD.

9.2 Die Ware wird sofort nach Erhalt des Rechnungsbetrages geliefert.

9.3 Die Lieferzeit beträgt bis zu 4 Tage. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.

9.4 Teillieferungen sind zulässig, falls die Ware nicht sofort verfügbar ist. Folgelieferungen gehen zu Lasten von Aqualand Tauchsport.

9.5 Alle unsere Versand- und Verkaufsverpackungen sind freigestellt.

10. Auslandslieferungen

Bei Lieferungen in das Ausland wird die Ware erst nach Zahlung der Vorkasse abgesandt.

11. Gewährleistung und Haftung

11.1 Für Sachmängel gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

11.2 Aqualand Tauchsport gewährleistet, dass die Produkte zum Zeitpunkt des Versandes nicht mit Mängeln behaftet sind. Wir empfehlen dem Kunde, die Ware umgehend nach Empfang der Lieferung auf Vollständigkeit und eventuelle Mängel zu überprüfen.

11.1 Für Sachmängel gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

11.3 Die Gewährleistung ist ausgeschlossen für solche Mängel, die auf ein unsachgemäße Nutzung bzw. eine überdurchschnittliche Beanspruchung der Ware durch den Kunden zurückzuführen sind; gleiches gilt für Verschleißteile.

11.4 Die Gewährleistung erlischt bei nicht bestimmungsgemäßem Gebrauch, Modifikation, Einbau nicht ausdrücklich genehmigter Teile oder sonstiger baulicher Veränderung der von uns gelieferten Ware.

12. Eigentumsvorbehalt bzw. verlängerter Eigentumsvorbehalt

12.1 Die gelieferte Ware steht bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises im Eigentum von Aqualand Tauchsport, § 449 BGB.

12.2 Bei Zahlungsverzug des Käufers kann Aqualand Tauchsport vom Kaufvertrag zurücktreten.

12.3 Solange der Eigentumsvorbehalt besteht, darf der Käufer über den Kaufgegenstand weder verfügen, noch Dritten vertraglich eine Nutzung einräumen.

12.4 Zahlungen durch Schecks, Kreditkarten-Zahlungen und Zahlungen im sogenannten EC-Cash-Verfahren erfolgen ausschließlich erfüllungshalber und nicht an erfüllungsstatt.

12.5 Erst durch Einlösung des Schecks durch Gutschrift des Kreditkarten-Unternehmens oder durch unwiderrufliche Gutschrift des Rechnungsbetrages im EC-Cash-Verfahren erlischt der Eigentumsvorbehalt.

13. Rücktritt von Aqualand Tauchsport

Aqualand Tauchsport behält sich den Rücktritt vom Kaufvertrag für den Fall vor, dass beim Besteller eine wesentliche Verschlechterung der Vermögensverhältnisse eintritt (oder wir nachträglich von einer solchen Kenntnis erlangen) und der Besteller zur Leistung Zug um Zug bzw. zum Leisten von Sicherheiten nicht bereit ist.

14. Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Teile ist der Sitz von Aqualand Tauchsport. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

15. Sonstiges

Die eventuelle Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen hat nicht die Unwirksamkeit der gesamten AGB zur Folge.

LANGUAGES
To our english Web
TAUCHEN
Zur Zeit liegen keine Termine in diesem Bereich vor
alle Termine

Copyright © 2016 Aqualand Tauchsport & Reisen Ramstein