Bookmark and Share
Aqualand Tauchsport Ramstein
HOTLINE
Fon:
(0 63 71) 61 79 99
Fax:
(0 63 71) 95 28 88
Mail:
info@aqualand-tauchsport.com

Dive Card

Das Problem:

Seit Anfang 2001 dürfen gesetzliche Krankenversicherungen nach Tauchunfällen keine ambulante Druckkammertherapie mehr zahlen! Trotz größter Vorsicht können aber Tauchunfälle nie ganz vermieden werden.


Die Lösung:

Die dive card basic

Vom Unfallmanagement bis hin zum Versicherungsschutz, alles aus professionellen Händen.

Die dive card basic bietet Dir weltweit Tauchunfallschutz. Natürlich ist die für Taucher wichtige Druckkammertherapie sowohl im Ausland als auch in Deutschland abgesichert. Zudem enthält die dive card eine vollwertige Auslandsreise-krankenversicherung, die auch Kosten bei anderen Erkrankungen im Ausland übernimmt. Wichtig ist für Taucher vor allem die Notrufservice: hier erreichst Du rund um die Uhr direkt das Not- und Druckkammerärzte, Du landest also nicht in einem Callcenter. Die Ärzte helfen Dir bei medizinischen Problemen und organisieren im Notfall auch alle Behandlungsmaßnahmen inklusive einem evtl. Rücktransport nach Deutschland. Im Falle einer längeren Druckkammerbehandlung im Ausland werden über die dive card auch notwendige Hotelkosten getragen.

Die dive card selbst ist eine wasserfeste, signalrote Notfallkarte, die Du mit der vorgefertigten Lochstanzung an Deinem Equipment befestigen kannst... denn was nützt eine Notfallkarte in der Brieftasche?

Alle Informationen zur Dive Card
 
Häufig gestellte Fragen (FAQ)
 
aqua med - auf einen Blick
 
Leistungen im Überblick für Deutschland
 
aqua med - flyer Deutschland
 
Versicherungsbedingungen für Taucher
 
Aqua Med im Ausland
 
Widerrufformular
 
Dive Card Antragsformular Deutschland
 
Dive Card Onlineantrag
 
 
Zur Ansicht der Dateien benötigen Sie den Acrobat Reader von Adobe®.
LANGUAGES
To our english Web
TAUCHEN
Zur Zeit liegen keine Termine in diesem Bereich vor
alle Termine

Copyright © 2016 Aqualand Tauchsport & Reisen Ramstein